Kategorie-Archiv: Projekte

Dem Fischotter auf der Spur

Mit einem neuen Flussführer für Familien will die Deutsche Umwelthilfe auf die Schönheiten und Bedrohungen der Flüsse in Thüringen aufmerksam machen. Wir haben zusammen mit sandruschka, Raum für Gestaltung eine unterhaltsame, informative und bildende Broschüre entwickelt.

Juli 2020

wir leben’s bunt

Das Motto „wir leben’s bunt“ des Lebenhilfe-Werks Weimar/Apolda e.V. will nach Innen und Außen wirken: Inklusion, Teilhabe, selbstbestimmtes Leben, Wertschätzung und Gleichberechtigung sind gesamtgesellschaftliche Ziele, nicht nur für Menschen mit Beeinträchtigung. „Wir leben’s bunt“ soll Zustandsbeschreibung und Ansporn sein, für Menschen im Lebenshilfe-Werk und außerhalb. Mit uns entstand eine vielfältige Kampagne inkl. diversen Kommunikationsmittel.

Juni 2017

Ankommen in Jena

Die Bürgerstiftung Jena informiert Freiwillige und Geflüchtete über Anlaufpunkte in der Stadt Jena, um Geflüchteten den Start in ein neues Leben in Jena zu
erleichtern. Die humorvollen Bilder illustrierte sandruschka.

Januar 2017

Die Welt im Blick

ThEx innovativ fördert Gründerinnen und Gründer in Thüringen von der innovativen Geschäftsidee bis zum Unternehmensstart und darüber hinaus. Wir haben einen auffälligen Flyer mit Stanzung entwickelt, der Start-ups zum ThEx innovativ führt. Ein abziehbarer und wiederklebender Post-it signalisiert den Beginn.

April 2016

Ein Comic für die Ernestiner

Thüringen feiert die Ernestiner in einer großen Landesausstellung und wir feiern unseren ersten Comic. Die großartigen Illustrationen zu den »Abenteuern einer großen Familie« kommen von sandruschka. We are amused!

April 2016

Orientalische Orange

Aviv Koriat, der Maître köstlicher Tartes und Kuchen erfüllt in der Koriat Kuchenmanufaktur Träume. Nun lüftet er in seinem ersten Backbuch »Orientalische Orange« nicht nur einige seiner Rezepte, sondern erzählt und illustriert auch Biografisches. Zusammen mit sandruschka haben wir das Buch gestaltet. Der Umschlag ist aus kräftigen Backpapier, veredelt mit Schokobraun und Deckweiß. Die Innenseiten dagegen sind reduziert auf Schwarz und Beige, um den feinen Illustrationen Raum zu geben … Guten Appetit!

Oktober 2015

Metamorphose

Alles neu! Die Integrative Ganztagsgrundschule Weimar sucht einem neuen Namen. Nun ist er offiziell: Freie Ganztagsgrundschule Anna Amalia. Wir haben den Prozess von Beginn an begleitet und das Corporate Design entwickelt. Der Schmetterling als Bildmarke bleibt, doch wir geben ihm eine neue Form, bestehend aus den Stammgruppensymbolen der Schule: Grüne Wirbel, blaue Tropfen, rote Kleckse und gelbe Funken.

Juni 2015

Jenoptik Progres Gryphax

Geschafft! Nach 3 Jahren Entwicklungszeit ist die Mikroskop-Software von Jenoptik „Progress Gryphax“ veröffentlicht. Wir steuerten die Konzeption sowie das Interface-Design bei.

April 2015

Der Elefant im Elephant

Künstlerinnen und Künstler des Kunstateliers Weimar/Tröbsdorf haben eine Sammlung kleiner Elefanten zu neuem Leben erweckt. Aus weißen Porzellanelefanten wurden bunte. Jedes dieser Unikate erhielt eine eigene, ganz individuelle Farbgestaltung. Die Stiftung Lebens­hilfe Weimar / Apolda und das renommierte Weimarer Hotel Elephant baten die Jugendlichen und Erwachsenen im Kunstatelier, ihre ganz eigenen Ideen umzusetzen. Wir haben die Kommunikationsmittel dazu gestaltet.

Dezember 2014

KulturRiese 2014

Zusammen mit der wunderbaren Illustratorin Sandra Bach von sandruschka haben wir für die LAG Soziokultur Thüringen e.V. in diesem Jahr ein lebendiges und farbenfrohes Begleitheft zum »KulturRiesen 2014« gestaltet. Wir gratulieren auf diesem Wege dem diesjährigen Preisträger – dem Förderverein Zukunftswerkstatt Paul-Gustavus-Haus e.V.

November 2014